It´s Ice Tea Time

Endlich ist er da, der Sommer. Die Bienen summen gerade auf meinem Balkon um die Blüten herum und ich brauche bei der Hitze (beschweren will ich mich aber sicher nicht :-)) eine kleine Abkühlung.

Da die Minze auf meinem Balkon gerade wie wild sprießt und ich vom Gugelhupfbacken auch noch Zitronen übrig habe kommt ja nur ein Getränk in Frage: ein klassischer englischer Ice Tea mit Minze. Schwarzen Tee habe ich ohnehin zu Hause, also steht dem Ice Tea nichts im Weg.

Minze

Ich nehme für den Ice Tea entweder Darjeeling, English Breakfast Tea oder auch gerne Earl Grey. Wer nicht so gerne wie ich den doch sehr eigenen Bergamotte Geschmack des Earl Grey mag, dem würde ich einen eher neutralen Breakfast Tea empfehlen.

Das Rezept habe ich übrigens von Twinings, eines der ältesten Teehäuse in England. Und wer mal von euch in London sein sollte, der muss unbedingt bei Twinings im Store 216 Strand London vorbeischauen, ein zauberhafter alter Teeladen.

 

Twinnings Twinnings2

 

2013-07-07 14.54.40 2013-07-07 14.53.55

 

Zutaten:

1 l kochendes Wasser

Saft einer Zitrone

Zitronenschale/ Zesten (ungespritzte Zitrone)

12 Minzblätter (ich nehme die ganzen Stängel, davon 2 Stück)

3 Teebeutel schwarzer Tee (Earl Grey, Breakfast Tea, Darjeeling oder Assam)

Eiswürfel

Zucker nach Geschmack (ich nehme 2 EL)

 

Zubereitung:

Die Teebeutel und die Minzblätter in eine Glaskaraffe geben. Ich nehme meine Bodum-Caffetierre dazu. Das Wasser aufkochen und über die Minze und den Tee gießen und 5 min ziehen lassen.

In der Zwischenzeit die Zitrone auf einem Küchenbrett rollen und dabei drücken, damit der Saft sich löst. Etwas Zitronenschale abreiben (Zesten oder mit dem Sparschäler).

Wenn der Tee zu Ende gezogen hat, die Teebeutel und die Minze rausnehmen. Den Zitronensaft und  den Zucker hinzugeben und gut umrühren.

Eiswürfel in ein dickwandiges Glas geben (wichtig ist, dass das Glas die Kombination aus Hitze und Kälte aushält), etwas Zitronenschale , eine Zitronenscheibe und ein Minzblatt dazugeben und das Teegemisch drüber gießen.

2013-07-07 15.31.22 2013-07-07 15.29.43

 

Enjoy your iced tea.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s