Reif für die Insel – Meine Summer Must-Haves

Ihr Lieben,

seit gestern sind Ferien und ich kann es noch gar nicht fassen, dass 6 Wochen voller Erholung und Erlebnisse auf mich warten.

In den letzten 2-3 Monaten bin ich kaum zum Bloggen gekommen, aber ich habe euch nicht vergessen und freue mich riesig, in den nächsten 3 Monaten wieder mehr für euch zu schreiben, zu berichten und auch von euch zu hören. Und ihr könnt gespannt sein, denn diesen Sommer geht es nach Sylt, London, Berlin und Bayern, ihr seht, es gibt viel zu erzählen.

Am Wochenende beginnen für mich die Ferien so richtig, denn da geht es für 2 Wochen nach Sylt. Ich hoffe, dass das Wetter ein wenig mitspielt, denn ich möchte so gerne endlich wieder in der Nordsee baden gehen. Um für den Sommerurlaub am Meer gerüstet zu sein, möchte ich euch heute meine persönlichen Summer Must-Haves vorstellen, die mich auf Teil 1 meiner Sommerreisen begleiten.

IMG_7664

Gut gecremt ist halb gewonnen – Sunozon Produkte

Auch wenn wir die Sonne manchmal nicht so stark spüren, durch Wolken und Wind, ist sie doch immer da und auch im Schatten können wir Sonnenbrand kriegen. Jeder Ausflug an den Strand beginnt für mich erstmal mit einer Cremesession, denn ich will noch lange etwas von meiner Haut haben und diese gebührend pflegen. Zahlreiche Tests haben ergeben, dass die so teuren Markencremes gar nicht besser sind als Sonnencremes vom Discounter oder Eigenmarken aus dem Drogeriemarkt. Als Sparfüschin verwende ich daher grundsätzlich nur Eigenmarken, wie diesen Sommer die gesamte Produktpalette Sunozon von Rossmann, die mir freundlicherweise kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

IMG_7668Mein Gesicht pflege ich immer mit einer speziellen Sonnengesichtscreme, da die Gesichtshaut doch ein wenig empfindlicher und auch anspruchsvoller als der Rest des Körpers ist. Das Sunozon Sonnengel Pure Skin LSF 30 ist für mich die perfekte Pflege, denn es zieht schnell ein, fettet nur wenig nach und ist super leicht aufzutragen. Das Gel lässt sich gut auftragen, ohne das die Hände noch Stunden später kleben, außerdem zieht es schnell ein und ist für fettige und unreine Gesichtshaut geeignet. Selbst meine Schwester, die wirklich empfindliche Haut und zahlreiche Allergien hat, ist mit der Creme super zurecht gekommen.

Für meinen Körper verwende ich das Sunozon Sonnenspray med LSF 50. Normalerweise reicht mir der LSF 30, da ich dieses Spray aber zum testen bekommen habe, verwende ich es natürlich auch, den besser zu viel, als zu wenig Schutz vor UV Strahlen. Ich bevorzuge ohnehin die Sonnencremes zum Sprühen, weil sich diese feiner und gleichmäßiger verteilen lassen. Außerdem ist diese med Creme auch für empfindliche Haut mit Neigung zu Sonnenallergien und ohne Duftstoffe, Fette und Emulgatoren. Obwohl die Sonnencreme wasserfest ist, creme ich nach dem Bad im Meer und wenn die Haut wieder trocken ist doch nochmal nach, um Stellen, an denen sich die Creme schnell abwäscht zu schützen.

Zarte Pflege nach dem Sonnenbad

IMG_7666

Wenn man vom Meer kommt ist die Haut noch wunderbar salzig, aber auch ausgezehrt von Sonne, Wasser und Sand. Damit die Bräune auch schön lange anhält und die Haut optimal gepflegt ist, dusche ich nach dem Strand immer mit dem zarten Sunozon Après Duschschaum mit Joghurt. Ich liebe Duschschaums generell, da diese so weich und zart auf der Haut sind und der Après Duschschaum erfüllt eben diese Kriterien und lässt sich super aus dem Spender pumpen und hüllt die strapazierte Haut in eine weiche, nur leicht nach Joghurt duftende Wolke ein. Nach dem Duschen kann man die Frische und Pflege immer noch deutlich spüren und hat die Haut optimal für weitere Pflege vorbereitet.

Nach dem Duschen pflege ich meine Haut noch mit Après Lotion, die die Haut optimal mit Feuchtigkeit versorgt und so auch für eine lange und schöne Bräune sorgt. Neu und mir bislang unbekannt sind die kleinen Ampullen, das Sunozon Après Konzentrat, die man mithilfe der beiliegenden Aufbrechhilfe schnell öffnen kann und dann auf Gesicht, Hals und Dekolletee verteilt, um diese besonders empfindlichen Stellen optimal mit Feuchtigkeit zu versorgen und langanhaltend zu pflegen. Das blaue Gelee riecht gut und frisch, wie die meisten Après Produkte und die Ampullen sind auch leicht zu öffnen. Leider kriegt man die Creme nur mit viel Klopfen aus der Ampulle. Diese lässt sich dann aber gut verteilen, zieht schnell ein und pflegt dank dem zugesetzten Vitaminen E und Pro-Vitamin B5.

Knalliges Pink für die Nägel

IMG_7674

Bei schön gebräunter Haut darf es auf den Nägeln gerne auch ein bisschen mehr Farbe sein und gerade im Sommer liebe ich knalliges Pink, Koralle und Co. Diesen Sommer hat es mir besonders ein Lack aus der Trend it up Kollektion von dm angetan, der für mich den Sommer auf den Nägeln eingeleitet hat: die Nuance 240, mit einem satten strahlenden Pink.

Der Nagellack gehört zur Double Volume & Shine Serie und nach zweimaligem Auftragen hat man wirklich ein sattes Farbergebnis, das ohne Unter- und Überlack ca. 5 Tage hält und für den Preis von 2,25 auch noch unschlagbar günstig ist.

So, das waren meine Summer Must-Haves für den Strand. Schon übermorgen geht es weiter mit dem Thema Ernährung, denn da geht es um unseren Säure-Basen Haushalt und wie wir diesen wieder ins Gleichgewicht bringen können.

Sonnige Grüße von der Insel,

eure Nostalgiaqueen

Wie kauft ihr Sonnenpflegeprodukte ein? Lieber Markenprodukt oder Eigenmarke?

 

Ein Paradies für Schnäppchenjägerinnen und Schatzsucher – TK Maxx Eröffnung in Lüneburg

Ihr Lieben,

genau eine Sache hat mir zu meinem neuen Glück im schönen Lüneburg noch gefehlt: Mein absoluter Lieblingsladen TK Maxx. Seit ich in England gelebt habe, bin ich Stammkundin in diesem Paradies für all jene, die schöne Kleidung, tolle Homeware und alles was das Herz begehrt zum kleinen Preis ergattern möchten. Meine Leidenschaft geht soweit, dass ich schon in London, Hamburg, Lübeck, Köln, Essen, Gelsenkirchen, Mülheim und Krefeld war, um neue tolle Sachen zu erstehen.

0130246cc66b50f58f3f726125bf55547630aa85b7

Das Konzept

Wer TK Maxx noch nicht kennt, hat definitiv etwas verpasst, denn schon lange gilt es nicht mehr als vergeizt, wenn man versucht zu sparen, sondern eher als eine Art Sport, das beste Schnäppchen zu schlagen. Wer bei TK Maxx einkaufen geht, der hat vorher keine genaue Vorstellung davon, was er eigentlich sucht, denn so funktioniert das Konzept nicht. Der zum amerikanischen Konzern TJX gehörende Laden, hat Einkäufer auf der ganzen Welt, die sowohl bei Geschäftsauflösungen, Überproduktionen, aber auch besonderen Angeboten schnell zuschlagen und die Ware nach Deutschland bringen. Da kann es schon einmal sein, dass es eine große Anzahl an hochwertigen Sonnenbrillen von Marc Jacobs zum (vergleichbar) kleinen Preis gibt, manchmal gibt es aber auch nur genau ein Teil, so dass man stets die Augen offen halten sollte.

0167e1560e6ca15e5854b8461f9809db1079cc0182 0155fe0b6355287e76632ec00eb38eca0a1b6dbe0a

TK Maxx ist kein Outletstore im klassischen Sinne, sondern hat sein ganz eigenes Konzept und bezeichnet sich selber als Off-Price Retailer, denn hier gibt es verschiedenste Top Marken immer bis zu 60% günstiger. Sortiert wird die Ware aufgrund der großen Vielfalt nicht nach Marken, sondern der Store ist in Abteilungen unterteilt: es gibt eine Beautyabteilung, in der man Nagellacke, Kosmetik, Parfums, vor allem aber auch Seifen und Cremes findet. Im Bekleidungsbereich gibt es natürlich Damen, Herren und Kindermode, aber auch Young Fashion und in manchen Stores das sogenannte Gold Label, Modemarken aus dem High Fashion Bereich.

 01dc201cf677c94045b09ca96d6a4d81ec89d55d2c 018bdc84b18492ab810948a8148422dcdaab2e3664

Die Waren

TK Maxx bietet keine eigenen Marken an, sondern verkauft verschiedene Produkte namhafter Marken wie z.B. Vivien Westwood (ihr erinnert euch an meine Sonnenbrille), Esprit, Witty Knitters und und und . Es gibt keine Garantie, dass man von dieser oder jener Marke etwas bekommt, da das Sortiment fast täglich neu bestückt wird und die Mitarbeiter oft selber nicht wissen, was noch an Waren reinkommt.

01ffa03adc3878b45f022ad3ad280afa7885886420 01e1c83918848dae68e0683fdf278e80eecb0c4a13

In der Weihnachtszeit werden die Läden teilweise zweimal täglich mit neuer Ware beliefert. Es lohnt sich also immer die Augen offen zu halten, denn ich habe beispielsweise in den letztem Jahren 3 Aigner Sonnenbrillen á 18 Euro, eine Vivien Westwood Sonnenbrille für 19,90 und in England sogar einen Burberry Rock (16 Pfund) und eine Thomas Burberry Wachsjacke (60 Pfund) ergattert. Mein tollstes Schnäppchen war aber definitiv mein festliches Isaac Mizrahi Kleid, welches nur 50 Euro gekostet hat.

01df6fdbb692e97736a5de20fff41da457eabfb33d 01e7172f6dbe50b258f682d793e3eb87dc5772c59b

Die Eröffnung

Als ich vor gut einem Monat erfahren habe, dass TK Maxx nun endlich auch in Lüneburg aufmacht, war ich direkt hin und weg. Dank der netten Presseagentur, die das Marketing macht, durfte ich bei der Eröffnung am 1.10.15 zum Pressetermin da sein und mir den Laden noch vor der offiziellen Eröffnung am selben Tag anschauen. Ich wurde unglaublich nett begrüßt und auf der 2300 qm großen Fläche herumgeführt. Der Laden erstreckt sich über ein Erd- und ein Untergeschoss und ist der 88. Laden in Deutschland. Seit 2007 eröffnen hier nach und nach kleinere und größere Filialen und parallel mit Lüneburg wurde auch in Aachen eine neue Filiale für die Schnäppchenjäger aufgemacht.

01a71044b7dd8ab8b37c0e36a19f0d7588586a2d3b 01a4c0472e047cc86bbd869eb272eda2aa500697f3

Mein absolutes Highlight zur Eröffnung war die halbe Stunden zwischen dem Pressetermin und der offiziellen Eröffnung, denn während die Mitarbeiter noch einmal für den Tag eingeschworen wurden und sich am Eingang platzierten, um die schon zahlreich wartenden Gäste in einer Gasse mit Luftballons und Applaus zu begrüßen, durfte ich als erste Kundin mit meinem Einkaufskorb durch den leeren Store wandern und mir ein paar tolle Schnäppchen sichern.

 0130fe9b8efbbeaa7dccca970efbdcbbb12d042780

Entschieden habe ich mich für zwei wunderbar kuschelige Ponchos (19,99 und 25,99), zwei zauberhafte Muffinförmchen (je 1,99) sowie eine wunderschöne Dune Handtasche (29,99) (Bilder folgen noch.

0134d7a7262130de92948809843bbeb3f94d30475e

Für alle anderen Kunden gab es außerdem Rubbellose, mit denen man einen 300 Euro Gutschein ergattern konnte.

01c3af5575b1c3af122d0e4ba29b7b78ddf5a5756e 0182814cb663926faa8c2d3bffde03d30a8a5bc1d8

Ich hatte einen tollen Vormittag bei TK Maxx und freue mich schon auf weitere spannende Schatzsuchen und Shoppinghighlights.

Alles Liebe,

eure Nostalgiaqueen

Kennt ihr TK Maxx? Was war euer größtes Schnäppchen?